Rohrbach

VeranstaltungenMenschen der Region 2019

Bei ihrer traditionellen Veranstaltung „Menschen der Region“ wird die SPD Südpfalz wieder Menschen und Gruppen vorstellen und auszeichnen, die sich ehrenamtlich für die Allgemeinheit einsetzen und Herausragendes für die Gesellschaft leisten. Die diesjährige Veranstaltung findet statt am Samstag, 24. August, 17.00 Uhr, auf dem Karl-Josef Stöffler-Platz in Wörth.

Ausgezeichnet wird das Frauenzentrum Aradia aus Landau. Das Frauenzentrum ist eine Notruf- und Beratungsstelle für Frauen, die von sexueller Gewalt betroffen sind. Aradia kämpft auch gegen die Benachteiligung von Frauen im gesellschaftlichen Leben und steht für die Gleichberechtigung von Frauen.

Mit den Gruppen „Omas gegen Rechts“, „Kandel gegen Rechts“, „Wir sind Kandel“ und „Aufstehen gegen Rassismus Südpfalz“ e.V. würdigt die SPD Südpfalz die Arbeit von Menschen, die sich vor Ort für die Demokratie, Meinungsfreiheit und eine offene Gesellschaft einsetzen. Alle vier Gruppierungen engagieren sich gegen jede Form von Ausgrenzung, Rassismus und rechten Populismus.

Mit der Bürgerstiftung Pfalz wird eine weitere Institution vorgestellt, deren Ziele vielfältiger Natur sind. Die Bürgerstiftung setzt viele innovative Projekte um mit den Zielen gleicher Bildungschancen, der Integration von Behinderten, der Fortschreibung der Dorfentwicklung sowie der Unterstützung von Kunst und Kultur.

Neben dem Unterbezirksvorsitzenden Thomas Hitschler haben Kurt Beck, Ministerpräsident a.D. und Dr. Katrin Rehak-Nitsche, Landtagsmitglied, ihr Kommen zugesagt. Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung sorgt die Gruppe Tonart.

 

 

 

Veröffentlicht von SPD Südpfalz am 11.07.2019

 

VeranstaltungenBesuch des Rheinland-Pfalz-Tag 2019 in Annweiler

Die Kreis SPD auf dem Rheinland-Pfalz-Tag in Annweiler am Trifels! Am Samstag, den 29. Juni trafen sich die Mitglieder des Kreisvorstandes zur gemeinsamen Erkundung des diesjährigen Rheinland-Pfalz-Tag. Das Fest, welches trotz der Hitze über 90.000 Menschen anzog, war ein voller Erfolg und einer Bereicherung für unsere schöne Südpfalz.
Danke für tolle Gespräche, interessante Diskussionen und viel Spaß.
Großer Respekt gilt allen Ausstellern, Ehrenamtlern und Diensttuenden, die dieses Fest möglich gemacht haben, sowie dem ausscheidenden Bürgermeister Thomas Wollenweber.
Es war ein rundum gelungener Tag!

 

Veröffentlicht von SPD Südliche Weinstraße am 05.07.2019

 

PressemitteilungEuropafest der SPD am 19.05 in Scheibenhardt

Rund 250 Besucher feierten das Europafest der SPD an der symbolträchtigen Lauterbrücke in Scheibenhardt. Bei Live-Musik und Speisen wurde viel diskutiert und man konnte den Ausführungen von Politikern zuhören. Besonders viel Applaus erhielt Martin Schulz, Bundestagsabgeordneter und ehemaliger Präsident des Europaparlamentes, der ein leidenschaftliches Plädoyer für Europa hielt. Schulz sprach sich gegen Nationalstaaterei und Rechtspopulismus aus, die das Ziel hätten, europäische Werte zu zerstören. Die SPD als die Europapartei stehe  für Menschenrechte, Arbeitsrechte und freie Meinungsäußerung. „Wir dürfen Europa nicht den Populisten überlassen“, sagte Schulz, der betonte, dass man die Demokratie verteidigen werde. Er schloss mit dem Zitat „Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun“.

Neben Martin Schulz war auch Lisa Wüchner, die pfälzische Europakandidatin,  nach Scheibenhardt gekommen. Sie votierte für mehr Umweltschutz auf europäischen Ebene, um nachfolgenden Generationen eine bessere Welt zu hinterlassen.

Der Unterbezirksvorsitzende Thomas Hitschler konnte als weitere Gäste Alexander Schweitzer, SPD-Fraktionsvorsitzender im Landtag, die Landtagsabgeordneten Dr. Katrin Rehak-Nitsche und Wolfgang Schwarz, den ehemaligen Ministerpräsidenten Kurt Beck sowie zahlreiche Kommunalpolitiker begrüßen. Neben Francis Joerger, dem Bürgermeister aus dem französichen Scheibenhardt, waren weitere Kommunalpolitiker aus dem benachbarten Elsass zum Europafest gekommen. In mehreren modertierten Talkrunden wurden europäischen Themen diskutiert und die AG 60 plus der SPD Südpfalz präsentierte sich mit einer Bodenzeitung. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Band „Tonart“.

 

Veröffentlicht von SPD Südpfalz am 11.06.2019

 

AnkündigungenEuropafest der SPD am 19.05 in Scheibenhardt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Sonntag wollen wir Europa feiern. Nutzt das aus und kommt zum Europafest der SPD nach Scheibenhardt. Neben Alexander Schweitzer, Katrin Rehak-Nitsche und Thomas Hitschler werden auch Kurt Beck, Martin Schulz, unsere Europakandidatin, Lisa Wüchner, und viele viele unserer kommunalen Kandidatinnen und Kandidaten vor Ort sein. Es wird also eine spannende Gelegenheit, gemeinsam zu feiern und sich über die Europawahl zu informieren.

 

Veröffentlicht von SPD Südliche Weinstraße am 17.05.2019

 

AnkündigungenEuropa ist die Antwort!

 

Veröffentlicht von SPD Südpfalz am 26.04.2019

 

Impressum | Sitemap | RSS

- 213633 - © WebsoziCMS 3.8.8 - Befreundete Seiten  

© SPD-RLP.de 2019